Etappe W01

Rosenheim > Westerndorf

Etappe W01: Rosenheim - Westerndorf

KONDITION: leicht

Eine leichte und kurze Etappe zum Start, bei der auch keinerlei Höhenmeter zu überwinden sind.

  • reine Gehzeit (ohne Pausen): 2:45 h
  • Streckenlänge: 11,8 km
  • Höhenmeter im Aufstieg: 50 hm
  • Höhenmeter im Abstieg: 40 hm

TECHNIK: leicht

Die Etappe verläuft auf einfachen Straßen und Wegen, durch die Mangfallauen führt ein schmälerer Pfad.

  • Straße/Asphalt: 4,8 km
  • Schotterweg: 2,3 km
  • Wanderweg: 3,8 km
  • Pfad: 0,9 km

Highlights der Etappe

Kunstmühlen in Rosenheim

Schmale Pfade an der Mangfall

Auer Weidmoos mit Kalten und Kaltenauen

Wallfahrtskirche Westerndorf am Wasen


Die Etappe beginnt am Rosenheimer Bahnhof und führt uns zum Start ein ganzes Stück die Mangfall entlang. Bei Heilig Blut verlassen wir Rosenheim und folgen nördlich von Aising und Pang dem Lauf der Kalten. Unser Etappenziel ist die barocke Wallfahrtskirche St. Johann Baptist und Heilig Kreuz in Westerndorf am Wasen mit "Deutschlands größtem Zwiebeldach".

Tourplanung und Grafik erstellt mit outdooractive.com.

Die Kartengrafik verwendet Daten von OpenStreetMap: © OpenStreetMap-Mitwirkende